CET Equine Spa: Referenzen.

Was unsere Kunden sagen.

Rhonda Thompson, Texas (USA), Besitzerin eines CET Mini-Spa

"Ich kaufte dieses Gerät [CET Mini-Spa], weil wir das beste Pferd im Barrel Racing und Pole Bending hatten, welches sich fast den Vorderfuß abgetrennt hatte, was bedeutete, dass es wahrscheinlich nie mehr rennen würde. Er schaffte es, 8 Monate nach der Verletzung wieder an Wettbewerben teilzunehmen, aber sein Vorderfußwurzelgelenk war so geschwollen, dass er es überhaupt nicht belasten konnte.

Wir hatten das Gerät ganz neu erhalten und setzten es gleich bei ihm ein. Innerhalb von 2 Tagen öffneten sich 3 Abszesse und er lief wieder. Ich stellte ihn weiterhin mindestens 2mal pro Tag und 3mal pro Woche in das Gerät, und fast genau ein Jahr nach seiner Verletzung startete meine Tochter mit ihm bei einem High School Rodeo, bei dem er beim Pole 19.6 rannte und beim Barrel Racing 2. wurde - bei 70 Startern im Barrel Racing und 65 beim Pole Bending. Seitdem nehme ich das Gerät immer mit und behandle alle meine Pferde vor und nach dem Rennen."

Nona Garson, Mitglied des Sydney Olympic Show Jumping Teams in 2000, Mitglied des Bronzemedaillen Pan Am Game Teams in 1995

"Ich hatte die Chance, das Therapeutic Advantage Horse Spa dieses Jahr während der World Equestrian Games Selection Trials in Wellington zu testen. Languster (Nona's Champion Hengst) sprang niemals besser. Seine Beine blieben während des anstrengenden 6 Runden Events durchweg kalt und fest. Er genoß die Behandlungen und seine Beine waren nach jeder Behandlung noch angenehmer.

Es gibt kein Pferd, in welcher Disziplin es auch aktiv ist, welches nicht von dieser großartigen, nichtinvasiven Therapie profitieren würde. Ich empfehle das Spa allen guten Reitern aufs Höchste."


Katie Monahan-Prudent ritt jahrelang für die USET und reitet nun für Frankreich:

"Die größten Pferdeexperten in Europa haben immer gesagt, dass für die Erholung nach Beinverletzungen, ob nun Sehnen oder Bänder, Zerrungen oder Verstauchungen, die beste Therapie das Meer ist. Jahrelang gaben die Leute eine Menge Geld aus, um ihre verletzten Pferde in Ställen unterzubringen, welche am Meer gelegen sind, damit sie regelmäßig in den kalten Salzwasser Wellen stehen.

Nun, mit der Entwicklung des Hydrotherapiegerätes für Pferde, wird das Meer zu uns gebracht.

Ich lernte dieses Gerät beim Rennen in Florida 2006 kennen. Während des Grand Prix verletzte sich eines meiner Pferde leicht am Sprunggelenk. Das Sprunggelenk schwoll an und wurde heiß, und der Ultraschall offenbarte eine leichte Zerrung. Nach 10 Tagen intensiver Therapie im eiskalten, wirbelnden Salzwasser des Hydrotherapiegerätes hatte sich das Sprunggelenk meines Pferdes gestrafft und die Zerrung, welche auf dem Ultraschall sichtbar war, war vollkommen verheilt. Das Pferd war in der Lage, fast sofort wieder am Turnier teilzunehmen.

Unter all den Geräten, die Über die Jahre entwickelt wurden, um den Pferden bei der Erholung von Beinverletzungen zu helfen, ist das Hydrotherapiegerät für Pferde das Beste. Es ist wie zurück zur Natur zu gehen."



CET Equine Spa: Referenz von Katie Monahan-Prudent

Sue & Tony Hyland aus Chester, UK:

"Wir sind mit dem CET Equine Spa sehr zufrieden. Nicht nur die Qualität des Equine Spa ist hervorragend, sondern auch der Umfang des Supports, welchen wir erhielten."



CET Equine Spa: Referenz von Sue & Tony Hyland

Anne Pearson aus Chorleywood, UK:

"Ich bin hocherfreut Über das CET Classic Spa. Jedermann sagt, wie gut es aussieht und der Kundenservice war hervorragend."



CET Equine Spa: Referenz von Anne Pearson

James Riley aus Texas:

"Die Installation eines CET Equine Spa war die beste Investition, welche wir jemals in unsere Pferde getätigt haben."




CET Equine Spa: Referenz von James Riley


James A. Orsini, DVM, ACVS von der University of Pennsylvania, USA

"Das CET/ Therapeutic Advantage Hydrotherapie Spa bietet dem Sportpferd und dem equinen Patienten mit seinem hochmodernem salinem Whirlpoolsystem die vollständige Kühlung der Beine. Die Wassertemperatur kann bei 1° C konstant gehalten werden, um die benötigte Kühlung zur Reduzierung und Vorbeugung von Entzündungen im Gewebe mittels eines effizienten und speziell für das Pferd entworfenem System zu gewähren."

Kontaktangaben:

James A. Orsini, DVM, ACVS
Associate Professor of Surgery
School of Veterinary Medicine
University of Pennsylvania
Phone: 610 925-6402
Fax: 610 925-8120
Email: orsini@vet.upenn.edu

Brendan W. Furlong, M.V.B, M.R.C.V.S. aus New Jersey, USA

"Ich hatte nur begrenzte Erfahrungen mit diesem "Salzwasser Spa" zur Unterstützung der heilung von Gewebeverletzungen bei Pferden, aber meine Erfahrungen waren sehr positiv.

Ich selbst sah die förderlichen Wirkungen auf den Heilungsprozess bei einer Verletzung des Unterstützungsbandes und bei einer Verletzung der oberflächlichen Beugesehne. Der Heilungsprozess verlief viel schneller und mit einem besseren Faserverlauf - was durch Ultraschall bestätigt wurde -, als es sonst geschehen wäre.

Ich bin begeistert, diese Methode in der Zukunft zur Behandlung von Gewebeverletzungen zu nutzen."

Bruce Steele MVB, MRCVS; Equine Veterinary Clinic of Hillsborough, Nordirland:

"Sehnenverletzungen (…) heilen wesentlich schneller als üblich."

Anna McCarthy, Ballygowan:

"Unser Polopferd Poppy nahm nach der Behandlung die gesamte Saison ohne Probleme an Turnieren in England und Irland teil."

Robert Smith aus Großbritannien, Springreiter

Er behandelte seine Pferde vor und nach den Turnieren zum WEF 2006 und gewann Grand Prix's und andere bedeutende Ränge, während er seine Pferde gesund und robust hält.

Tim Gredley aus Großbritannien, Springreiter

Er tat das selbe, und gewann einen bedeutenden Grand Prix mit Omali, sowie andere hohe Platzierungen auf dem WEF.

Darren Chiacchia aus den USA

Der olympische Bronzemedaillen Drei-Tages-Team-Mitglied in 2004 und individuelle Goldmedaillengewinner in den Pan Am Games in 2003 nutzte unser Spa beim Fair Hill International in Maryland und war begeistert von den Ergebnissen. Er sagte, die Beine seiner Pferde sahen nie besser aus. Er wurde auf dem Event hoch platziert.

Sue Grange aus Kanada

Sie ist eine ehemalige Springreiterin und besitzt sowohl Springpferde als auch Rennpferde. Sie nutzt das Equine Spa auf ihrer Farm in Kanada erfolgreich mit erzielt damit hervorragende Ergebnisse.

Center Ranch aus Texas

Das Trainings- und Rehabilitationszentrum in Centerville, Texas, erzielt großartige Erfolge mit dem Hydrotherapie Spa. Die Pferde lieben die Behandlungen und die Tierärzte und Trainer lieben die Ergebnisse.



CET Ltd. · Tullindoney Road · Dromore · Co Down · Northern Ireland · BT25 1PE
Telefon: +44 (0) 2892 690056|E-Mail: enquiries@cet-equine-spa.com

© 2002 - 2016 CET Ltd.|Website Warranty Disclaimer|Datenschutz|Alle Rechte vorbehalten.