English   Deutsch   Français   Espagñol          
Head office: +44 (0)2892 690056
 

Hydrotherapie für Pferde: natürliche Behandlung von Lahmheiten.

Fallstudien & Statistiken.

Fallstudie 1: Sehnenverletzung

Equine Spa Therapie: Nachweis der Wirksamkeit mittels Ultraschall.

Case Study: Treatment of Tendon Injury

Im zeitigen Frühjahr 2003 erlitt Harry, ein Vollblüter, eine schwere Verletzung der oberflächlichen Beugesehne auf Grund eines Sturzes während eines Rennens.

Er wurde mehr oder weniger vom Schlachthof gerettet und in das Raleagh Equine Rescue Centre gebracht, wo ihm fünf Wochen Stallruhe verordnet wurden, bevor er am 10. April in das Centre of Equine Therapy, Dromore, Co. Down gebracht wurde.

Seine Genesung wurde vom britischen Fernsehsender BBC Bristol gefilmt und Anfang August 2003 landesweit ausgestrahlt.

Das linke Ultraschallbild zeigt den Longitudinal- und Transversalschnitt der oberflächlichen Beugesehne und wurde am 11. April 2003 vor dem Beginn der Behandlung aufgenommen. Trotz fünf Wochen Stallruhe weist die Sehne über 90% geschädigtes Gewebe auf.

Ultraschall Vorderhand vor Behandlung (11/04/03)

Equine Spa Hydrotherapie

Ultraschall Vorderhand nach 20 Tagen (01/05/03)

Equine Spa Hydrotherapie

Nach Meinung von Bruce Steel, einem auf Pferde spezialisierten Tierarzt mit Über 20 Jahren Erfahrung, würde es mindestens zwei Monate dauern, bis sich eine leichte Verbesserung zeigen würde.

Nach zwei Wochen Hydrotherapie mit dem Equine Spa war die Schwellung und Hitze erheblich reduziert worden, daher wurde eine zweite Ultraschallaufnahme in Betracht gezogen. Das rechte Ultraschallbild zeigt das selbe Bein am 1. Mai 2003 nach 20 Tagen Hydrotherapie-Behandlung und wurde wiederum vom BBC gefilmt.

Die rechte Ultraschallaufnahme zeigt, dass sich die Flüssigkeit zwischen Haut und Sehne verteilt hat und dass die Sehne eine gute parallele Ausrichtung gesunden Gewebes zeigt, d.h. dieses erscheint viel weißer. Auch wurde beim Abtasten keine Schmerzreaktion mehr festgestellt. Nach der Expertenmeinung von Herrn Steel war die erreichte Stufe der Verbesserung sehr viel schneller eingetreten, als normalerweise erwartet werden konnte.

Die Hydrotherapiebehandlung mit dem Equine Spa wurde zwei weitere Wochen fortgeführt, während denen Harry vorsichtig antrainiert wurde. Eine weitere Woche später wurde er erstmalig wieder geritten und fand kurze Zeit darauf bei einem 12-jährigen Mädchen als Reitpferd ein neues Zuhause. Dies ist ein viel besserer Schluss als man von der ersten Prognose hoffen konnte.

Nachfolgend sehen Sie den vergrößerten Longitudinalschnitt der selben Vorderhand.

Ultraschall vor der Hydrotherapie Behandlung

Die beiden "x" markieren die oberflächliche Beugesehne, welche sich direkt unter der Hautoberfläche befindet. Die oberflächliche Beugesehne ist von schwarzer Farbe und weist Über 90% geschädigtes Gewebe auf.
Das rechte "+" befindet sich genau auf der Innenseite der Haut. Sie sehen, es gibt eine Lücke von etwa 2 ml zwischen der Haut und der Sehne, welche mit Flüssigkeit gefüllt ist.

Die folgende Aufnahme zeigt das selbe Bein nach nur 20 Tagen der Behandlung mit Hydrotherapie.

Ultraschall nach der Hydrotherapie Behandlung

Die Ultraschallbilder wurden vom bekannten Tierarzt für Pferde in Nordirland, Bruce Steele von der Equine Veterinary Clinic in Hillsborough aufgenommen.

Um weitere Informationen zu hochwertigen, in Großbritannien hergestellten Equine Spa Hydrotherapiegeräten zu erhalten, bitten wir Sie, unser Anfrageformular auszufüllen.


Neuigkeiten von Harry

Am 2. Juni 2005 erhielten wir folgende E-Mail von Harry's neuem Besitzer:

Hi,
I was very pleased to find your article on Harry the racehorse on the internet. I was especially pleased to find he had been rescued from a slaughter house. I was so pleased as I own Harry. His name is now Spike and he has recovered completely. He has been doing everything from show-jumping to galloping along the beach! He is great company and he is really funny. When he wants food he throughs his buckets out of the stable and just generally is a bit of an eejit! I don't know what i would of done without him! Here is a picture of him at a jumping league which he won although the jumps were not that height!
From Finola Young.

Harry with the new owner

Fallstudie 2: Gallen

Hydrotherapie für Pferde: Fallstudien

Behandlung von Gallen

Vor der Behandlung

Das 16 Jahre alte Polopferd Poppy hatte verschiedene langfristige Probleme mit jedem Bein. Vor der Behandlung ist am Vorderbein eine ausgeprägte Wölbung zu erkennen, so dass die Sehne wegen Schwellung des Beines nicht sichtbar ist.

Poppy vor der Hydrotherapie Behandlung

Nach 9 Tagen

Nach 9 Tagen Behandlung mit dem CET Equine Spa hat sich die flüssigkeitsgefüllte Wölbung (Galle) wesentlich verringert, und die Sehne zeigt sich fast wieder im Normalzustand.

Poppy nach der Hydrotherapie Behandlung

Fallstudie 3: Wunden

Hydrotherapie für Pferde: Fallstudien

Behandlung von Wunden

Vor der Behandlung

Wispa wurde am Hinterbein sehr schwer verletzt. Röhrbein, Sehne und Gelenkkapsel des Sprunggelenkes waren offengelegt.

Die Verletzung vor der Behandlung im Equine Spa

Nach dem Nähen

Sie wurde umgehend im Equine Spa behandelt. Dies säuberte die Wunde und beugte damit eine Infektion vor, und bewahrte das Bein vor dem Anschwellen.

Der Arzt konnte dann die Wunde bis zum Sprunggelenk nähen. Es gab jedoch so wenig Haut zum Nähen, dass es fraglich war, ob die Naht halten wird. Das Sprunggelenk selbst konnte nicht genhäht werden und musste offen bleiben.

Equine Spa Therapie nach dem Nähen der Wunde

Nach 4 Wochen Behandlung mit Hydrotherapie

Wispa erhielt anschließend in den ersten beiden Wochen täglich eine Behandlung im Equine Spa, um Schwellung, Blutungen und Entzündungen zu vermeiden, eine saubere Wunde zu bewahren, und um Wispa's Schmerzen zu lindern.

In den folgenden zwei Wochen erhielt sie jeden zweiten oder dritten Tag eine Behandlung. Dies regte das Gewebe zur Heilung an, und verminderte gleichzeitig mögliche Entzündungen, hielt die Wunde sauber sowie frei von Infektionen.

Zusammen mit guten Verbänden zwischen den Behandlungen, hat die Behandlung im Equine Spa den Heilungsprozess enorm beschleunigt und geholfen, Komplikationen wie Infektion, Schwellung, aufgeplatzte Nähte, Gelenksteifheit und das Zusammenziehen von Wunden zu verhindern.

Nach 4 Wochen Behandlung mit Equine Spa Hydrotherapie


#Chilling4Champions